Comer See Hotels

Hotels am Comer See: Bilderbuchunterkünfte in einer Bilderbuchregion

Die Region um den Comer See könnte einem Bilderbuch entstammen. Golfplätze und Parkanlagen erstrecken sich zwischen Olivenhainen und Palmen. Der Sacre Monte di Ossuccio – eine mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe deklarierte Erhebung – reiht sich an Strandgebiete wie die Seeufer von Tremezzo und Varenna. Und mittendrin schwappen die kleinen Wellen des Comer Sees auf und nieder – einem knapp 150 Quadratkilometer großem Gewässer Oberitaliens, das als drittgrößter See des Landes bekannt ist.

Eine tolle Auswahl an Hotels am Comer See, die Sie natürlich auch gleich buchen können, finden Sie hier:

Booking.com

Diese Reise zum drittgrößten See Italiens werden Sie nicht bereuen

Freuen Sie sich auf eine spannende Entdeckungstour zum Comer See, auf der Sie auf die Vorzüge der umliegenden Hotels nicht verzichten sollten. Ganz egal, ob Sie eine Reise mit kleinem oder großem Budget geplant haben. Ganz egal, ob Sie ein charmantes Familienhotel hinter historischen Mauern oder die hochmoderne prunkvolle Hotelanlage bevorzugen – die Hotellandschaft am Comer See lässt keine Wünsche offen. Profitieren Sie auf einer Reise zum Comer See von dem Vorteil, dass die hier befindlichen Hotels all Ihren Anforderungen gerecht werden. So erweist sich das Drei-Sterne-Hotel Du Lac aus Bellagio als alles andere als durchschnittlich und begeistert mit seiner sensationellen Lage zwischen dem Hauptplatz und dem Hafen. Der Panoramablick dieses Hotels wird auch Ihre Herzen höher schlagen lassen. Und lassen Sie sich von der kulinarischen Vielfalt der internationalen Küche des Panoramarestaurants in den Bann ziehen!

Reisen Sie zum Grand Hotel Villa Serbelloni der Sonne Italiens entgegen

Kann Ihnen der Aufenthalt am Comer See überhaupt nicht luxuriös genug sein, sollte Ihre Wahl auf das Grand Hotel Villa Serbelloni in Bellagio fallen. Purer Fünf-Sterne-Luxus erwartet Sie in der familiengeführten Villa, die den Begriff ‚Stil’ völlig neu definiert. Deckenfresken, Salons mit Kronleuchtern aus Muranoglas oder Hotelzimmer mit samtweichem Teppich sind nur einige Besonderheiten dieses Domizils, das sich am Fuße des Vorgebirges von Bellagio befindet. Da Ihnen in Varenna, Argegno oder Griante Cadenabbia ebenfalls zahlreiche Hotels verschiedener Kategorien zur Verfügung stehen, wird Ihnen die Wahl aus all diesen Etablissements gewiss schwer fallen. Entscheiden Sie selbst, auf welche Extras der einzelnen Residenzen Sie besonders großen Wert legen! Oder vertrauen Sie den Hotelbewertungen anderer Hotelgäste, die Sie hinter jeder Residenz erblicken. Im Zweifelsfall lassen Sie Ihr Bauchgefühl entscheiden, auf welches Hotel Ihre Wahl fällt. Aber weder mit dem Fünf-Sterne-Resort CastaDiva Resort & Spa in Blevio, noch mit dem Albergo Le Due Corti gehen Sie auf Ihrer Reise ein Risiko ein!

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung